Gemeinde Eschach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Icon Facebook

Unser

Eschach erleben

Border

Unsere Gemeinde hat viel zu bieten

mehr erfahren

Navigation

Seiteninhalt

Eschacher Schule und Kindergarten nehmen den Regelbetrieb wieder auf


 
Ab Montag 29.06.2020, werden sowohl Kindergarten als auch die Grundschule in den „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“ einsteigen.
Es freut mich, dass wir personell in beiden Einrichtungen so gut aufgestellt sind, dass wir schon ab dem 29.06.2020 wieder alle Kinder aufnehmen können. Das bedeutet, dass alle Kinder wieder in den Kindergarten „dürfen“ und die Schulkinder „müssen“.
Natürlich haben Gemeindeverwaltung, Schul – und Kindergartenleitung im Vorfeld das Hygienekonzept der Landesregierung für Kitas und Schulen durchgearbeitet und werden dieses auch penibel umsetzen. Was das genau für die Eltern und Kinder bedeutet, erfahren Sie in einem Elternbrief, der rechtzeitig an alle Erziehungsberechtigten per Email versandt wird.
 
Ich freue mich, dass wir in Eschach nun wieder die Einrichtungen für unsere Kinder öffnen und das das „Home-Schooling“ und „Home-Betreuing“ beendet ist. Bei Fragen rund um den Regelbetrieb, das Hygienekonzept und sonstige Anliegen wenden Sie sich an Bürgermeister Jochen König, Rektorin Ursula Kroboth oder an die Kindergartenleiterin Gisela Bartz.
 
Zum Schluss, möchte ich mich noch bei allen Erzieherinnen, Lehrerinnen und Betreuungskräften bedanken, die in den vergangenen Wochen wirklich „Großes“ geleistet haben. Durch Ihren Einsatz konnten wir die Notbetreuung in wirklich schlimmen Zeiten umsetzen und haben somit den Eltern geholfen, ihrer Arbeit nachzugehen. Getreu unserem Gemeindemotto „Eschach erleben“ haben wir wieder gezeigt, dass wir als kleine Gemeinde in der Not zusammenstehen und beinahe „Unmögliches – möglich machen“. Danke an alle Beteiligten.
 
Ich wünsche nun allen Kindern einen guten Start in den Regelbetrieb und bitte bleiben Sie alle weiterhin gesund.
 
Ihr Bürgermeister
Jochen König

Weitere Informationen

Impressionen